Artiste Gustave Schubotz

Künstler Gustave Schubotz
Künstler Gustave Schubotz

der aus jedem Material oder Objekt ein Kunstwerk schaffen kann
 
Start   Aktuelles Werke Orte Material Menschen Privates ArtShop Service Kontakt
KUNSTORTE
Europa
Deutschland
Frankreich
Reg.RhoneAlps
Dep.Loire
GrezieuxPark
Public Parc
Sitemap

Grezieux, ein ArtPark für Kultur und Natur
Grezieux, ein ArtPark für Kultur und Natur

Foto von Marie

Der Park in Grezieux existiert seit 1984, als die KUENSTLERIN UND Mäzenin Marie de Bengy mich einlud, mich und mein Werk auf ihrer Schlossdomaine nieder zu lassen.

Ein verlassenes Gebaeude wurde zum Atelier–Loft, die versumpfte Umgebung wurde saniert, und die absterbenden Bäume ließen Platz für ebenso große 5 bis 10 Meter hohe SCULPTUREN;

 
 

Auf 3.000 Quadratmeter koennen Sie, wenn Sie diesen SchubotzArt Park in echt besuchen, um die 70 Werke entdecken, teils noch in Arbeit, welche sich einen Platz an der Sonne oder im Schatten der Baeume verdient haben.

Manche haben WURZELN geschlagen und kleinere Abkömmlinge wachsen herum; andere sind von der Dimension her nicht transportabel und Bluehen im Fruejahr mit neuer Textur aus FARB-Pigmenten oder buntem Plexiglas auf.

In GREZIEUX habe ich 200 Kunststudenten das Bildhauern beigebracht waehrend der Sommerseminare (in allen Materialien). Auch hier wurden alle Monumentalen Werke für die Region konzipiert oder verwirklicht. (ÜBER 20 WERKE)

Grezieux ist der Friedenshafen, in dem meine Inspiration Form und Gestalt annimmt, es liegt im Tellurgischen Schnittpunkt der Hartmann-Linien und verleiht mir seit über 20 Jahren gigantische Schaffenskraft!

In dieser Tiefebene wird der Drang nach emporsteigender Kraft lebendig, welche nach oben strebt oder springt, um weit zu strahlen.

Die Metall- und Komposita- Arbeiten bilden einen natürlichen Kontrast zur grünen üppigen Landschaft, so wie exotische Blumen oder Nachtgespenster, welche mit den seltenen Nachtvoegeln wie der Schleier-Eule und mir selbst co-habitieren.
 
Grezs Fussee

Viele Besucher und Kunden waren tief beeindruckt von der authentischen Situation in Grezieux, wo Leben und Kunst eins sind: Alles ist in perpetueller Mutation, wobei

  • BAUMSTAEMME zu menschlichen FIGUREN werden,
  • banaler Schrott zu Roboter Figuren,
  • Autoteile zu Raketen,
  • Plastikflaschen zu Oasen,
  • Inoxrohre zu Flussbewegungen!

Vieles wird aus ökonomischen und ideologischen Motiven zu RECYCLING-Kunst. Jedes Material inspiriert mich.

 
Namibia-SWA-map

Ich arbeite so wie ein Afrikaner: (ich habe die ersten 8 Jahre meines Lebens in Namibia, Südwest-Afrika verbracht, was mich sehr geprägt hat), ich benutze alles, was ich an Ort und Stelle finde und spritze meinen Geist in diese vielfältigen Materien, um in OSMOSE mit der Umwelt zu sein, und in KOMMUNIKATION der Mitmenschen.

Sein und Werden, Werke des Geistes zu materialisieren, weit entfernt von dem leeren Nutzendenken, gebe ich relevanten Ansporn für die Kultivierung.

Ich danke all denen, welche dieses Kulturgut aufgenommen haben.

 
  Lang lebe der Raum für kreative Skulpturen in Grezieux !  
     
 
zurück
Gustave Schubotz, ein vielseitiger Künstler, der aus allen Objekten und Materialien Kunst schaffen kann
SchubotzArt Conceptor in Plastic Art, all materials | Web:http://www.schubotzArt.com
| Email: | Impressum  | designed by Primaweb | © 2006-2008 | date: 2008/03/25